Weihnachten…2011

Ich möchte es nicht versäumen…allen meinen Kunden  ein frohe und gesegnete Weihnachtszeit zu wünschen
sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Für 2012 wünsche ich Gesundheit, Freude und beruflichen Erfolg.

Ebenso möchte ich mich bei meinen Kunden für Ihr entgegengebrachten Vertrauen bedanken.

Die PortraitKidsCard

Die erste Zeit der Entwicklungen Ihres Kindes ist die schönste Zeit! Die Neugeborenenfotos, das erste Krabbeln und Laufen – bis hin zur Jugendweihe.

Warum nicht Ihr Kind in regelmäßigen Abständen in professionellen Fotos festhalten lassen?

Hierfür gibt es folgendes Angebot:

Die PortraitKidsCard ist eine Kundenkarte die 3 Jahre gültig ist mit folgenden Leistungen:

–        gilt nur für Baby-und Kinderfotografie bis 14 Jahre

–        die Karte gilt für 1 Kind

–        3 Jahre lang bis zu 6 Shootings pro Jahr kostenlos!

–        Ihr zahlt nur die ausgewählten Fotos

–        auch für spezielle Anlässe wie Taufe, Weihnachtsfeier und Konfirmation möglich

–        die PortraitKidsCard gilt auschließlich für Baby- und Kinderportraits, nicht für Familienportraits – jedoch kann jede weitere Person für zusätzlich 15€                  beim Fotoshooting teilnehmen

Die PortraitKidsCard kostet einmalig 90€ und wird direkt auf Ihr Kind ausgestellt. Die Karten sind auf 30 Stück limitiert!

Ein ideales Geschenk für Eltern!

 

Sommerportraits mit Kenia | Outdoor Fotograf Leipzig

Es wird langsam richtig kalt, umso schöner sich Fotos vom Sommerfotoshooting mit der hübschen Mexikanierin Kenia an zu schauen.

Kenia war wahnsinnig aufgeregt und ist mehr der natürliche Typ, sie trägt ein kurzes Sommerkleid passend zum sonnigen Tag im Park. In meinem nächstem Post seht ihr eine wieder andere Kenia.

Autorenportraits | Fotograf Leipzig

Vor ein paar Monaten kam Benjamin zu mir ins Fotostudio um ein paar Portraitfotos machen zu lassen.

Benjamin Brückner ist ein frischer Autor mit der Wahlheimat Leipzig. Hier veröffentlichte er nach dem Studium der Philosophie seinen Kurzgeschichtenband „Russenstern“ (Engelsdorfer Verlag, Mai 2011). Geboren wurde der junge Schreiber 1987 in Ostberlin, wo zahlreiche seiner Erzählungen ihren Ursprung haben. Neben seine Arbeit als Schriftsteller verfasst er regelmäßig Rezensionen kultureller Veranstaltungen im Online-Feuilleton Leipzig Almanach und erstellt Reden für geschäftliche sowie private Anlässe. Derzeit arbeitet der Autor an einem Jugendroman, der sich mit den Perspektiven, Wünschen und Realitäten junger Menschen in unserer Gesellschaft beschäftigt.